Partner im Team, die uns bei der Durchführung von Seminaren unterstützen.



Kooperationspartner, mit denen wir im In- und Ausland seit längerem erfolgreich zusammen arbeiten und Projekte durchführen.


Bildung trifft Entwicklung - Regionale Bildungsstelle Nord, Göttingen
im Institut für angewandte Kulturforschung e.V. (IFAK)
Dr. Roland Trubig, Dpl. Ing. Forst Markus Hirschmann
In Kooperation mit Bildung trifft Entwicklung, dem Verein Niedersächsischer Bildungsinitiative (VNB) und der Arbeitsstelle Weltbild e.V. wurde das Projekt um.welt aus der Taufe gehoben. www.projekt-um-welt.de Das Projekt beschäftigt sich mit den Verbindungen von Klimawandel, Erhalt von Biodiversität und Kultureller Vielfalt. Mit ausgewählten methodischen Settings wollen wir dazu beitragen, ein breites Verständnis für die komplexen Ursachen und Folgen globaler Herausforderungen zu verankern. Das Projekt richtet sich vorwiegend an junge Menschen, aber auch an LehrerInnen und MultiplikatorInnen in der umwelt- und entwicklungspädagogischen Bildungsarbeit.

Bush Culture Experience
Gianluca Massalini und Werner Pfeifer sind unsere Partner in Namibia. In Kooperation mit Bush Culture Experience führen wir unsere Kalahari Bushmann Experience durch.

Globetrotter-Akademie
Günther Hoffmann, Geschäftsführer und Mitinitiator der Globetrotter Akademie und einige seiner Teamer haben bei uns den Lehrgang Wildnispädagogik absolviert. Wir arbeiten bei verschiedenen Veranstaltungen und Lehrgängen mit der Akademie zusammen.

Lupus
Institut für Wolfsmonitoring und -forschung in Deutschland
Gesa Kluth & Ilka Reinhard
In Zusammenarbeit mit LUPUS haben wir ein Trainingsprogramm entwickelt und im Herbst 2005 den ersten „Fachlehrgang zur Dokumentation von Wolfshinweisen“ für Förster, Nationalpark Ranger, Naturwachtleute, Mitglieder vom NABU und Angestellte von Naturschutzbehörden durchgeführt.

Nationalpark Oberösterreichische Kalkalpen
In Kooperation mit dem Nationalpark Kalkalpen führen wir seit 2009 unseren Lehrgang Wildnispädagogik in Österreich durch.

Naturparkzentrum Uhlenkolk
Patrick Rösen
Das Naturparkzentrum Uhlenkolk ist unser Standort in Schleswig Holstein. Hier finden Programme für Jugendliche, Erwachsene und Schulklassen statt. Hier findet jetzt auch seit 2017 unser einjähriger Lehrgang Wildnispädagogik statt.

Nature Tours of Yukon
Joost van der Putten und Team
Joost ist unser Partner bei unserer Kanada Wildnis Tour Fließen im Einklang mit der Schöpfung

Sebastian Freiherr von Freyberg
schon unter seinem 2010 verstorbenen Vater Hans-Christoph Freiherr von Freyberg, begann im Jahr 2003 unsere Kooperation. Baron von Freyberg lässt uns in seinen Wäldern ein Camp betreiben, in dem viele unserer Seminare in Süddeutschland stattfinden. Zusammengeführt hat uns sein Förster Thomas Wenger, der seit 2004 bei uns im Team ist.

Sittich Graf von Berlepsch
seit dem Jahr 2000 dürfen wir in den Wäldern der Grafenfamilie ein Waldcamp betreiben. Zusammengeführt hat uns Angelika Wieczorek, eine unserer ersten im Team, die eine gute Freundin von Manetta Gräfin von Berlepsch ist. Über die Jahre entstand ein freundschaftliches Verhältnis zur Familie von Berlepsch, das auch  Manfred Hohensbehn, der sich seit 30 Jahren als Förster um den gräflichen Wald kümmert, mit einschließt.

Umweltzentrum Drei Eichen
Dr. Charlotte Bergmann
Das Umweltzentrum Drei Eichen ist seit 2004 Stützpunkt von Wildniswissen in Berlin-Brandenburg. Hier finden Programme für Jugendliche, Erwachsene und Schulklassen statt. Im Zuge des Projektes „Wildnis ohne Grenzen“ wurde im Jahre 2012 mit Förderung des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, unser erster deutsch-polnischer Lehrgang Wildnispädagogik aus der Taufe gehoben.

Väter e.V.
In Kooperation mit Väter e.V. führen wir Feriencamps und Vater & Kind Aktion für verschieden Organisationen und Firmen wie Airbus Industries oder die Deutsche Bank durch.